• High Tech Diagnostik

Unsere Schlaflabore

Dortmund

Das Herzstück unserer Schlaflabore bildet das 1995 gegründete Christian Guilleminault Schlaflabor in Dortmund. Mit seinen acht Somnografie-Plätzen sowie den fünf in Essen zählt es zu den größten Privatkliniken für Schlafmedizin und -forschung. Seit 2013 befindet sich der Dortmunder Standort direkt am Phoenix See, einem exklusiven Naherholungsgebiet in Dortmund.

Über die Jahre unseres Bestehens wurde das  Schlaflabor Team in Dortmund durch die Mitarbeit von Dr. Lennart Knaack, der nun in einem Schlaflabor in Köln tätig ist, sowie durch Prof. Hartmut Schneider, dem Leiter des Schlaflabors der Johns-Hopkins Universität in Baltimore, USA, bereichert.
Der Namensgeber, Christian Guilleminault, ein persönlicher Freund von Dr. Riccardo Stoohs, ist weiterhin am Schlaflabor der Stanford Universität, in Palo Alto, Kalifornien, USA, tätig.

somnolab_folder_allgemein_web

Infofolder: Ihr Schlaf in sicheren Händen
Allgemeine Infos zu Somnolab Dortmund und Essen
Download PDF

Somnolab Kinderschlaflabor

Als eine der ersten schlafmedizinischen Institutionen haben wir – ebenfalls im Jahr 2005 – in Dortmund ein Schlaflabor speziell für Kinder eröffnet.

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Dies gilt ganz besonders für ihren Schlaf. Bis zu einem Alter von 6 Monaten haben sie keine voll ausgebildete innere Uhr und damit auch keinen festen Tag- Schlafrhythmus. Ihre Atmung im Schlaf ist anders als bei Erwachsenen. Daher gelten bei den Schlafuntersuchungen von Kindern auch andere Regeln. Und anders als bei Erwachsenen ist Schnarchen bei Kindern immer bedenklich und muss sofort genauer untersucht werden. All diesen Grundsätzen tragen wir in unseren Schlaflaboren Rechnung.

Informationen zum Kinderschlaf

Essen

Seit 2005 sind wir zudem am Alfried Krupp Krankenhaus in Essen vertreten. An diesem Standort haben wir fünf Schlaflaborplätze. Hier können Sie mit Dr. Riccardo Stoohs einen Termin vereinbaren. Von 2005 bis 2009 war hier Dr. Jaroslav Janicki tätig, der nunmehr ein Schlaflabor in Köln leitet.


Diese Seite wurde aktualisiert am 19. Januar 2017 um 14:54 Uhr.