Behandlungskosten im Schlaflabor

Wir sind als Privatklinik nach § 30 der Gewerbeordnung (GewO) konzessioniert. Darüber hinaus sind wir beim Verband der privaten Krankenversicherungen als Privatklinik geführt.

Gesetzlich versicherte Patientinnen und Patienten können bei uns generell als Selbstzahler oder mit einer Zusatzversicherung für stationäre Chefarztbehandlung behandelt werden.

Unsere Rechnungsstellung erfolgt in Anlehnung an die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Abgesehen von den Selbstbeteiligungen, die Sie bei Ihrer Krankenkasse tragen müssen, entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

Informieren Sie sich dazu auch gerne in unserem Kurzvideo:

Bei weiteren Fragen zur Kostenübernahme sprechen Sie uns gerne an.