Führende Fachklinik für Schlaftherapie

Das Team der Somnolab Privatklinik für Schlaftherapie konzentriert sich bereits seit 1996 auf die Ergründung von Ursachen, Auswirkungen und Behandlungsmöglichkeiten von Schlafstörungen. Dabei stehen unsere Patientinnen und Patienten stets im Mittelpunkt: Wir bieten Ihnen eine umfassende Diagnostik inklusive unseres Schlaflabors, das von der Deutschen Gesellschaft für Schlafmedizin (DGSM) zertifiziert ist. In entspannter Atmosphäre am Dortmunder Phoenix See gehen wir Ihren Beschwerden gezielt auf den Grund und betreuen Sie mit individueller Beratung, Begleitung und Behandlung.

Unsere Experten für Ihren Schlaf

Dr. med. Hans-Christian Blum

Dr. med. Hans-Christian Blum

Als Arzt aus Überzeugung beschäftigt sich Dr. Hans-Christan Blum schon seit über 30 Jahren mit der Schlafmedizin.

Dr. med. Riccardo Stoohs

Dr. med. Riccardo Stoohs

Schon seit 1986 beschäftigt sich Dr. Riccardo Stoohs intensiv mit den Aufgaben und Möglichkeiten der Schlaftherapie.

Unser Spezialgebiet: Schlafstörungen

Immer mehr Menschen leiden unter Schlafstörungen. Inzwischen ist der Großteil der Erwerbstätigen davon betroffen, und immer häufiger treffen wir auf Personen, die ihr Arbeits- und Privatleben ständig müde, antriebslos und sehr gereizt bestreiten.

Schlafstörungen haben viele Gesichter. Dahinter verbergen sich die unterschiedlichsten Ursachen, und unbehandelte Schlafstörungen können zu weiteren, ernsthaften Erkrankungen führen.

Schlafstörungen und Therapiemöglichkeiten im Überblick:

Länger anhaltende, ausgeprägte Tagesmüdigkeit ist unbestritten der auffälligste Hinweis auf eine Schlafstörung. Dennoch ist für den Laien nicht immer eindeutig erkennbar, ob die Tagesmüdigkeit lediglich auf mangelnde Schlafhygiene oder tatsächlich auf eine behandlungsbedürftige Erkrankung zurückzuführen ist.

Behandlung Ursachen und Symptome

Ein- und Durchschlafstörungen (Insomnien) sind bundesweit die am häufigsten vorkommenden Schlafstörungen. Eine vorübergehende Schlaflosigkeit, zum Beispiel in bestimmten Lebensphasen, hat wohl jeder von uns schon kennengelernt. Wer aber länger als ein halbes Jahr damit kämpft, leidet an chronischer Insomnie und sollte sich untersuchen lassen.

Behandlung Ursachen und Symptome

Bei Schlafapnoen handelt es sich um atmungsbezogene Schlafstörungen. Die oberen Atemwege der Betroffenen sind aus unterschiedlichen Gründen im Schlaf verengt. Das führt zu wiederholten Atemaussetzern, einer Minderbelüftung der Lunge und dadurch zu einer verringerter Sauerstoffversorgung des Körpers. Lautes Schnarchen kann ein erster, wichtiger Hinweis auf diese folgenschwere Schlafstörung sein.

Behandlung Ursachen und Symptome

Dieser Begriff steht für die anfallsartige Neigung, mitten am Tag und in allen Lebenslagen plötzlich einzuschlafen. Schlafattacken während einer Konferenz, bei einem romantischen Abendessen oder während des Autofahrens sind für die Betroffenen nicht nur peinlich, sondern können unbehandelt zu lebensbedrohlichen Situationen und Unfällen führen.

Behandlung Ursachen und Symptome

Ruhelose Beine und regelmäßig wiederkehrende Bewegungen der Gliedmaßen in der Nacht – das liest sich harmloser, als es ist. Das RLS zählt zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen, deren genaue Ursache noch unbekannt ist.

Behandlung Ursachen und Symptome

Etwa 5 % aller Kinder haben Ein- oder Durchschlafstörungen. Auffälliger sind jedoch Probleme wie Schlafwandeln, Albträume und Einnässen in der Nacht. Die meisten dieser Störungen verschwinden im Alter von etwa sieben Jahren. Bestehen sie darüber hinaus weiter, sollten Sie den Ursachen auf den Grund gehen.

Ursachen und Symptome

Umfangreiche Diagnostik

Hinter einer Schlafstörung können sich unterschiedliche Erkrankungen verbergen. Wir legen großen Wert auf eine umfassende, ganzheitliche Diagnostik Ihrer Probleme mit dem Schlaf.

Denn erst wenn wir genau wissen, warum Sie nicht ausreichend oder schlecht schlafen, können wir Sie individuell und gezielt therapeutisch einstellen.

Das Somnolab am Phönixsee in Dortmund

Wohlfühlen bei Somnolab.

Ihre Privatklinik am Phoenix See

Schon die Bezeichnung „Schlaflabor“ löst bei manchen Patienten ein ungutes Gefühl aus. Doch keine Sorge – trotz der hochtechnologischen Anlagen haben wir alles dafür getan, dass Sie sich in unseren Räumen wohl fühlen.

Eine Schlafmessung im Schlaflabor

Klinische Studien.

Wissenschaft und Forschung

Schlafmedizin und Schlafforschung (Somnologie) widmen sich der Erforschung, Diagnostik und Therapie des Schlafes sowie der vielfältigen Formen von Schlafstörungen.

Während der letzten Jahrzehnte konnte die Somnologie beachtliche Erfolge verbuchen: Inzwischen werden mehr als 80 Varianten an Schlafstörungen beschrieben.

Besuch im Schlaflabor

Besuch im Schlaflabor

Unter einem Schlaflabor lassen sich die unterschiedlichsten Gebäude und Szenarien vorstellen. Tatsächlich stehen Ihnen hier moderne, ...

Gesunder Schlaf

Gesunder Schlaf

Was ist Schlaf? Warum träumen wir eigentlich? Wie kommt es zu Schlafstörungen wie Schlafapnoe? Hier finden Sie Antworten. Was ist ...